die Onleihe leihbook.de. Ratgeber Erbrecht

Seitenbereiche:


Inhalt:

Inhalt Dieser Ratgeber gibt einen umfassenden Überblick über das deutsche Erbrecht. Angefangen bei der richtigen Vorsorge zu Lebzeiten (wie beispielsweise Testament, Erbvertrag, Schenkung) bis hin zu den Besonderheiten bei Ehepaaren (mit oder ohne Kinder), Alleinstehenden, Lebensgemeinschaften oder Geschiedenen. Daneben ist auch wichtig zu wissen, was im Erbfall passiert und welche Rechte und Pflichten der Erbe oder die Erben haben. Was nach dem eingetretenen Todesfall zu beachten ist, wird ausführlich erklärt. Ob Alleinerbe, Erbengemeinschaft, Pflichtteilsberechtigte - für all diese denkbaren Konstellationen erhalten Sie wichtige Tipps und Hinweise bei der Abwicklung eines Erbfalls. Eine Vielzahl von leicht verständlichen Beispielen, Musterformulierungen, Checklisten und Tipps erklären die rechtlichen Aspekte und führen durch die schwierige Materie des Erbrechts. Neuauflage Die Neuauflage ist vollkommen überarbeitet und auf den neuesten Stand von Rechtsprechung und Gesetzgebung gebracht. Berücksichtigt werden unter anderem die zum August 2015 eingetretenen Änderungen durch die Europäische Erbrechtsverordnung. Die Verordnung gewährt bei internationalen Erbfällen den Betroffenen (vor allem deutschen Ruheständlern und Grundbesitzern im Ausland) mehr Spielraum bei der Wahl des anzuwendenden Rechts auf ihren Nachlass. Zudem wurde ein europäisches Nachlasszeugnis eingeführt, das international anerkannt wird. Zielgruppe Für alle, die ihre Erbangelegenheiten zu Lebzeiten regeln möchten und für diejenigen, die aufgrund eines eingetretenen Erbfalls selbst Erbe geworden sind.

Autor(en) Information:

Heiko Ritter ist Rechtsanwalt, Fachanwalt für Familienrecht und Mediator in Weinheim.