die Onleihe leihbook.de. Yin Yoga

Seitenbereiche:


Inhalt:

Gelassenheit ist die effektivste Anti-Aging-Strategie und Burnout-Prophylaxe, die wir kennen. Yin Yoga ist eine wunderbar natürliche Verbindung von sanfter körperlicher Praxis und meditativer Innenschau. Die Yin-Yoga-Stellungen sind sanfte Positionen am Boden, die längere Zeit (zwischen 2 und 5 Minuten) gehalten werden, sodass die tiefer gelegenen Schichten des Bindegewebes, die Faszien, angesprochen werden, und die sofort nach dem Auflösen der Haltung ein starkes Wohlgefühl erzeugen - Körperregeneration und Entspannung pur in einem. Typisch sind Hilfsmittel wie Kissen, Polster oder zusammengerollte Decken, die weniger Gelenkige einsetzen können, um einen optimalen Dehnungsreiz zu erfahren und die Beweglichkeit und Entspannung nach und nach zu steigern. Im Buch gibt es drei unterschiedliche Programme: für mehr Kraft und Energie, zum Entgiften sowie zum tiefen Entspannen.

Autor(en) Information:

Michael Sander ist Physiotherapeut, mehrfach zertifizierter Yogalehrer und ausgebildet in verschiedenen anderen Heil- und Gesundheitstraditionen. Seit seiner Ausbildung in "Struktureller Integration" faszinieren ihn speziell die Faszien, das strukturgebende Bindegewebe. 2012 nahm er an der ersten Yin Yoga-Lehrerausbildung durch Paul Grilley, den Begründer dieser Richtung, in Hamburg teil. Seit Ende der Achtzigerjahre praktiziert Michael Sander Yoga, unterrichtet und therapiert seit den Neunzigern. In seinem Studio YOGA & FITNESS in Paderborn vereint er die unterschiedlichsten Traditionen. Hier bietet er auch Yin Yoga-Fortbildungen für Yogalehrer an.