die Onleihe leihbook.de. Als alles begann

Seitenbereiche:


Inhalt:

Können wir die Menschen beschützen, die wir lieben? Eigentlich hat Alan West Wichtigeres zu tun, als in diesem Sommer durch die brennenden Rockies zu fahren: nämlich endlich seine Abschlussarbeit und sein Liebesdrama mit Darby zu beenden. Doch dann erleidet sein Großvater "Gramps" einen Herzinfarkt und möchte nach fast dreißig Jahren noch einmal seinen Sohn Jack, Alans Vater, sehen. Und so begibt sich Alan mit Gramps' altem Freund Archer und Familienhund Puck in einem alten Ranger auf eine abenteuerliche Fahrt durch lodernde Berge. Eine Reise in die Vergangenheit, die Archer mitseinem Leben konfrontiert und den jungen Alan mit seiner Herkunft. Eine Geschichte um Verrat, um Liebe und Hass und um das, was im Leben bleibt, wenn alle fortgegangen sind, die man liebt oder zu lieben glaubt. Ein Roman, in dem man die Luft der kanadischen Wälder atmet und die Kleinstadtatmosphäre auf der Haut spürt.

Autor(en) Information:

D.W. Wilson, geboren und aufgewachsen in den Kleinstädten von Kootenay Valley, British Columbia. Ausgezeichnet mit dem meistbegehrten Literatur-Stipendium der University of East Anglia, dem Man Booker Prize-Fellowship. Seine Erzählungen erschienen in literarischen Zeitschriften in England, USA und Kanada und wurden ausgezeichnet mit dem BBC National Short Story Award 2011. Lebt in Cambridge. "Once You Break a Knuckle", sein erster Erzählband, war auf der Shortlist für den Dylan Thomas Prize 2013.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können