die Onleihe leihbook.de. Anna, 13, (un)verliebt

Seitenbereiche:


Inhalt:

Mit Jungs hat man nichts als Ärger, findet Anna. Bestes Beispiel: Ihr Bruder John, der ständig rummeckert, weil er "in einem schwierigen Alter" ist. Zwar können Jungs ja manchmal ganz nett sein, aber sobald man sich verliebt, wird's kompliziert, da sind sich Anna und ihre beste Freundin Lilly einig. Eins steht jedenfalls fest: Vor 15 läuft bei Anna GAR NICHTS! Das Problem ist nur: Hendrik, der Neue in Johns Klasse, ist echt süß.

Autor(en) Information:

Sibylle Rieckhoff hat an der FH Hamburg Illustration studiert und anschließend einige Jahre als Grafikerin und Art Directorin in der Werbung gearbeitet. Im Jahr 1999 beschloss sie, ihre Ideen doch viel lieber in Geschichten für Kinder zu stecken. Seitdem sind 45 Bücher in verschiedenen Verlagen erschienen. Sie lebt mit ihrer Familie und mit Hund und Katze in Hamburg.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können